Hauptstrasse 81a, 61231 Bad Nauheim
060 32 / 61 55

Info

REINIGUNG & PFLEGE

Fliesen sind reinigungsfreundlich und pflegeleicht

Tadellose Hygiene erwünscht? Und zwar mit einem möglichst geringen Aufwand? Dann sollten Sie sich für das Wohnen mit Fliesen entscheiden. Denn Fliesen waren schon immer für ihre robusten, fleckbeständigen und reinigungsfreundlichen Oberflächen bekannt. Daran hat sich bis heute nichts geändert…

www.deutschefliese.de

Nahezu staubfreie Arbeiten

Möchten Sie mehr über das Roomclean-System erfahren?
Schauen Sie sich hier unseren PDF-Flyer an oder laden Sie ihn sich gleich runter!

Abriebklassen Fliesen

Nach der derzeit gültigen DIN EN 176 unterscheidet man 5 unterschiedliche Abriebgruppen:

Abriebklasse I

Die Abriebgruppe I ist für leicht beanspruchte Böden geeignet, die überwiegend im Barfuß oder mit weichen Sohlen (z.B. Hausschuhen) begangen werden. Beispiele hierfür wären die Schlaf- und Sanitärräume im privaten Wohnbereich mit niedriger Begehungsfrequenz oder als Wandbelag.

Abriebklasse II

Die Abriebgruppe II ist für die Beanspruchung durch normales Schuhwerk geeignet. Einsatzbeispiele: privater Wohnbereich wie Wohn- und Esszimmern, außer Küchen, Treppen, Terrassen und Loggien.

Abriebklasse III

Fliesen der Abriebgruppe III sind für mittelstarke Beanspruchung geeignet und daher im gesamten Wohnbereich einsetzbar. Besonders in Fluren, Dielen und auf Terrassen sowie Balkonen.

Abriebklasse IV

Fliesen der Abriebgruppe IV sind noch stärker beanspruchbar. Sie widerstehen der Beanspruchung durch normales Schuhwerk unter Einwirkung von hereingetragenem Schmutz auch bei starker Begehungsfrequenz und eignen sich so ohne jede Einschränkung für den Einsatz in Hauseingängen, Küchen, Arbeits- und Wirtschaftsräumen.

Abriebklasse V

Die Abriebgruppe V sind für Bereiche geeignet, bei denen man mit sehr hohem Publikumsverkehr oder extrem hoher Beanspruchung rechnet. Fliesen der Abriebgruppe V werden daher in erster Linie in Ladenlokalen, Hotels und Gastronomiebetrieben oder Garagen eingesetzt.

GRAD DER FARBABWEICHUNG

Variabilitätsindex der Platten

Die Variationen aller einzelnen Produkte fällt von Produkt zu Produkt, von Farbe zu Farbe, gänzlich anders aus. Dabei ist die Variation der Farbstufen der einzelnen Fliese und Produktpackung maßgebend.